En poursuivant votre navigation, vous acceptez l'utilisation de cookies destinés à améliorer la performance de ce site et à vous proposer des services personnalisés. En savoir +

X

Fertigungswerk in Reux (Frankreich)

Site de Reux

Das Werk in Reux, in der Nähe von Pont-l'Évêque, wurde 1978 gegründet, und beschäftigt heute rund 120 Mitarbeiter.

Auf 10 000 m² Nutzfläche ist die gesamte Logistik der Gruppe untergebracht: die Ersatzteillager, die Fertigteillager sowie der Versand. In den Lagerhallen werden mehr als 60 000 Artikelnummern verwaltet. Das sind zum Teil die für den Zusammenbau der Geräte benötigten Einzelteile, wie auch die Fertiggeräte, die in die ganze Welt verschickt werden. Der Standort bildet die einheitliche Versand-Plattform für alle Geräte-Marken der Gruppe, egal ob sie nach Frankreich, zu den Tochtergesellschaften oder in internationale Märke gehen.

Atelier de Reux

Fabrication de cadran à aiguille

80% der von der Chauvin Arnoux Gruppe verkauften Geräte werden in einem der drei Werke in Frankreich zusammengebaut. Die Produktionssteuerung in Reux ist auch für die Entwicklung der Prüfeinrichtungen für neue Produkte zuständig und in zwei Werkstätten werden Geräte der Marken Chauvin Arnoux®, AEMC, Metrix® und Enerdis® zusammengebaut, kalibriert und überprüft.

Fabrication à Reux

Jeder Standort ist ISO 9001- und ISO 14001-zertifiziert und verfügt über die notwendigen Ausrüstungen, in die regelmäßig investiert wird, um das firmeninterne Know-how zu erhalten und zu erweitern.